DERMASENCE gewinnt Preis für digitale Kommunikation im Apothekenmarkt


Gold für medizinische Hautpflege aus Münster: DERMASENCE hat beim zweiten VISION.A Award für besondere digitale Konzepte im Apotheken- und Pharmamarkt den ersten Platz belegt. Der Spezialist für medizinische Hautpflege erhielt die Auszeichnung, die in insgesamt sieben Kategorien verliehen wurde, für herausragendes Advertising.

Auf der Bühne im „Radialsystem V“ in Berlin-Friedrichshain standen die 22 innovativsten Köpfe der Apotheken- und Pharma-Branche. Detlef Isermann, geschäftsführender Gesellschafter des Herstellerunternehmens P&M Cosmetics, und Marketingleiterin Gudrun Hams-Weinecke erhielten die Auszeichnung aus den Händen des Journalisten Dr. Hajo Schumacher. Die Preisverleihung war Teil der Konferenz VISION.A, die sich mit dem digitalen Wandel in Pharmaindustrie und Apotheke beschäftigt. Veranstalter der Digitalkonferenz sind der Branchendienst APOTHEKE ADHOC und das Magazin Apotheken Umschau.

Übergabe des Gewinns des Jubiläums-Gewinnspiels
Freuten sich über Gold beim VISION.A Award: Detlef Isermann, Geschäftsführender Gesellschafter (rechts) und Gudrun Hams-Weinecke, Marketingleiterin bei DERMASENCE. Foto: APOTHEKE ADHOC/Jakob Boerner

„Wir freuen uns sehr über diesen Preis“, so Detlef Isermann. „Er ist ein toller Ansporn, weiter an Konzepten zu arbeiten, die dem Verbraucher unsere erklärungsbedürftigen Produkte auf kreative Weise vermitteln. Wirksamkeit und Verträglichkeit stehen bei unserer Markenphilosophie im Mittelpunkt – was medizinische Hautpflege für die Lebensqualität leisten kann, wird immer mehr verstanden.“ Das spiegelt sich auch in den Marktanteilen wider: DERMASENCE legte in den vergangenen Jahren mehr zu als jede andere Marke auf dem deutschen Apothekenkosmetikmarkt.

Erfolgreiche Internet-Kampagnen

„Wie machen wir medizinische Hautpflege onlinefähig – das war unsere zentrale Herausforderung“, erläuterte Marketingleiterin Gudrun Hams-Weinecke die Kernfrage, die am Anfang der Kampagnenarbeit der Hautexperten stand. Nach Ansicht der Jury wurde diese Herausforderung hervorragend bewältigt: Mit verschiedenen Formen der Online-Werbung klärt die umfassende Kampagne „Ich l(i)ebe Anti-Aging mit System“ über die Faktoren der Hautalterung auf – mit kreativen, aber auch seriösen, wissenschaftlich fundierten Aussagen.

Das Ergebnis: Immer mehr Menschen informieren sich im Internet über die medizinische Hautpflegemarke. Die Zahl der Seitenaufrufe der Webseite von DERMASENCE nahm innerhalb eines Jahres um über 100 Prozent zu. Zuvor hatte die Kampagne „Sauer macht… kribbelnd schön“ für viel Aufsehen in der Branche gesorgt. In einem Ranking der Marketingagentur Dr. Kaske zum Online-Interesse an Apotheken- Kosmetika belegte DERMASENCE 2016 den ersten Platz vor Branchengrößen wie Weleda oder Eucerin. Mit der Vorgängerkampagne klärte DERMASENCE mit kreativen Ansätzen über die Wirkung von Fruchtsäuren auf.

1991 von Dermatologen und einer Apothekerin gegründet und mit einem dreiköpfigen Team gestartet, ist DERMASENCE heute eine der führenden Marken in der Apothekenkosmetik. Rund 140 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und den Niederlanden entwickeln und vermarkten heute Produkte rund um die gesunde Haut.

zurück

Vitop Forte Vitop Forte