DERMASENCE

Farbcode Gesunde Haut mit System!

DERMASENCE Adtop Creme

3.5

Der Hautschutzmantel, der atmen kann.

Die parfümfreie Creme ist eine wirkungsvolle Pflege bei trockener und zu Neurodermitis neigender Haut. Aufgrund des amphiphilen Charakters bildet sie einen wirkungsvollen, hautverwandten Schutzfilm, der atmungsaktiv ist und Feuchtigkeit bindet. Rauigkeit und mögliche Belastungen durch mechanische Reize werden gemindert. Bisabolol nimmt der Haut Spannungsgefühle und beruhigt. Der tägliche Einsatz wirkt regenerierend auf die Barrierefunktion der Haut. Das Präparat ist ideal im Rahmen der Intervalltherapie bei zu Neurodermitis neigender Haut. Die Creme fettet nicht und zieht sofort ein. Sie ist auch für die empfindliche Kinderhaut geeignet.

Charakteristik

  • Pflege für die trockene bis sehr trockene, zu Neurodermitis neigende Haut
  • Ahmt das Sebum der Haut nach und stärkt so die Hautbarriere
  • Glättet die Haut und mindert Rauigkeit
  • Erzeugt einen angenehmen atmungsaktiven, nicht fettenden Schutzfilm, der die Haut vor mechanischen Belastungen schützt
  • Bisabolol beruhigt die Haut
  • Parfumfrei
  • Im Rahmen der Intervallbehandlung als Basispflege bei Neurodermitis geeignet
  • Für Kinder geeignet
  • Dermatologisch getestet
Adtop Creme
  • Anwendung

    Regelmäßig nach dem Duschen oder Baden auf der noch leicht feuchten Haut verteilen. Sofortiges Ankleiden ist möglich. Hervorragend zur Pflege von rauen, trockenen Ellbogen, Knien und Schienbeinen sowie für Hautbeugen geeignet.

  • Pflegetipp

    Kühl lagern - erfrischt beim Auftragen!

  • Bezugsquellen

    Exklusiv in Ihrer Apotheke. PZN 02935195

    Mit unserem Apothekenfinder finden Sie einfach die nächstgelegene Apotheke.

  • Inhaltsstoffe

    Um die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu berücksichtigen, werden unsere Produkte kontinuierlich weiterentwickelt, wodurch ggf. unterschiedliche Produktversionen im Umlauf sein können. Die Inhaltsstoffauflistung auf der OVP des Produktes ist verbindlich.

    Aqua, Glycerin, Hydrogenated Palm Glycerides, Dimethicone, Cetearyl Alcohol, Ethylhexyl Palmitate, Propylene Glycol, Sodium Cetearyl Sulfate, Methylparaben, Bisabolol

  • Bewertungen (12)

    Steffilein am 13.02.2017 um 02:35
    5

    Hallo,

    neulich als Probe in meiner Apotheke bekommen, nun will ich keine andere Creme mehr! Adtop Creme in 50ml ist einfach zu wenig! Ich benutze sie überall, wo ich Hautirritationen habe... kleine Schrammen, rissige Hände, entzündete Nasenpartie wegen Schnupfens, selbst auf die Lippen schmiere ich sie.

    Ich bin restlos begeistert! Und ich mit meiner Haut bin wirklich wählerisch. Ich vertrage längst nicht alles (nur ausprobieren hilft) und freue mich, endlich eine Allzweckwaffe gefunden zu haben!

    Bitte, bitte mehr als 50g anbieten... Das hält ja gerade mal 1,5 Monate...

    Beste Grüße aus Süddeutschland

    Dst am 27.01.2017 um 17:59
    1

    Habe die Creme als Probe von meinem Hautarzt bekommen.

    Mein Gesicht war trocken, schuppig, stark gerötet und juckte sehr stark.

    Habe die Creme früh und abends aufgetragen.

    Nach ca 1 Woche hat die Haut sich sehr verbessert. Lässt sich sehr gut auftragen und zieht sehr schnell ein.

    Ich kann sie empfehlen.

    joe am 05.01.2017 um 16:53
    5

    warum gibt es das Präparat nicht mehr als 1000ml Dose /Konfektionierung :-(

    Ingrid am 28.12.2016 um 10:56
    4

    Ich habe diese Creme als Probe von meinem Hautarzt bekommen, habe keine Dermitis. Aber seit längerem eine verhornte Stelle am Knöchel des kleinen Fingers, komischerweise nur dort. Ging bisher nicht weg, trotz vieler Cremes die er mir verschrieben hatte. Diese Creme hat es geschafft, ich creme jeden Abend beide Hände ein und nochmal einen extra Klacks auf diese Stelle, seit einer Woche und es ist fast weg. Ich bin zufrieden.

    Kerstin am 23.05.2016 um 11:34
    5

    Super!!!

    Habe Neurodermitis und mache viel Sport d.h. ich schwitze auch sehr viel am Kopf und im Gesicht. Hatte oft rote und trockene Stellen im Mund - Nasen- und Augenbereich.

    Seit ich die Crme benutze ist alles weg...ohne Cortison!!! Danke

    Babette am 06.04.2016 um 08:29
    5

    Ich habe damit meine stark gerötete und schuppende haut im nasenbereich behandelt. Am 3. Tag war Rötung und Schuppen fast verschwunden ( habe allergische Probleme aber keine neurodermitis!)

    Sophie am 01.04.2016 um 13:44
    5

    Ich nehm die jeden Tag und find die super. Die zieht sofort ein und die Haut is schön glatt

    bin sehr ent­täuscht :( am 22.03.2016 um 11:20
    1

    Letzten Donnerstag 18.03.2016 wurde bei mir Neurodermitis festgetsellt und die Hautärztin empfahl mir unter anderem diese Creme, mit der ich mich 3 x täglich cremen soll. Habe ich auch brav gemacht. Das nachcremen ist total widerlich, man schmiert den weißen Film nur hin und her und dann krümmelt es. Eigentlich müsste man sich bevor man sich neu eincremet duschen oder baden. Ich bekomme kleine Pickelchen von der Creme, dass hatte ich vorher nicht. Ich denke mal es liegt an den Silikonen, die sich wie ein Film auf die Haut legen, diese Dimeticone. kann mir nicht vorstellen, das die Haut damit atmen kann. Ich finde auch man klebt ein wenig in Hautfalten, trotz das ich es lange einziehen lasse, bevor ich mich anziehe. Und der Preis mit 19 Euro für 250 ml ist echt heftig in der Apotheke gewesen. Wenn man die dann regelmäßig nutzen soll, ist Neurodermitis ein Luxusproblem :( Am liebsten würde ich emin geld zurück haben wollen. Ich ziehe es der Ärztin und weil ich Erfolg haben möchte jetzt durch, bis die Creme alle ist und dann suche ich eine neue Creme :/

    Caro am 11.02.2016 um 12:32
    1

    Mir gefällt die Creme gar nicht. Meine Haut rötete sich stark nach der Anwendung, brannte und ich sah aus wie ein Streußelkuchen - nicht positiv für meine hochsensible und trockene Haut!

    Zudem sind Parabene und Silikone enthalten, was ich vor allem bei dem Preis unverschämt finde.

    Frank am 26.01.2016 um 17:49
    3

    Die Creme hat bisher einigermaßen gut geholfen.

    Ich muß die creme weiter nutzen, weil ich keine Alternative finden kann, die ich vertrage.

    Zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm.

    Wenn man zuviel aufträgt, blättert es wie Wachs wieder ab.

    Leider sind die Tuben so gestaltet, dass ein großer Rest in der Tube bleibt.

    1kg-Verpackungen sind praktisch nirgendwo mehr erhältlich.

    Der Preis für eine Tube ist sehr hoch. Man benötigt bei sehr trockener Haut recht viel davon.

    julie am 03.10.2015 um 18:21
    1

    Habe die Creme 4 Tage benutzt und schlimmen Schub bekommen. Gerade hier die Inhaltsstoffe gecheckt- stehen nicht auf der Tube. Parabene und Silikone???!!! Kein Wunder!!! Was für ein Müll! Für Neurodermitis und Kinder geeignet??? Das soll wohl ein Witz sein!

    Hildegard Müller am 22.04.2015 um 11:39
    4

    Gerade im Winter war meine Haut oft sehr trocken. Dann habe ich mal Adtop ausprobiert und habe jetzt endlich wieder schöne, glatte Haut. Kann ich empfehlen.