DERMASENCE

Farbcode Gesunde Haut mit System!

DERMASENCE AHA Effects plus C

2.5

Intensive Anti-Aging-Pflege mit einer Kombination aus Fruchtsäuren und Vitamin C zur Verfeinerung des Hautbildes. Langfristige Anwendung wirkt anregend auf den Aufbau tiefer Hautschichten, die Haut wird regeneriert und wirkt rosiger. Der Extrakt aus dem Grünen-Tee verbessert die Verträglichkeit der Fruchtsäuren und schützt gleichzeitig effektiv vor freien Radikalen. Ideal zur Vorbereitung von Chemical Peelings.

Charakteristik

  • Intensiv wirkende Fruchtsäurecreme für reife Haut und Mischhaut
  • 8% Glycolsäure und Vitamin C bieten eine verstärkte Wirkung zur Verfeinerung des Hautbildes
  • Regt bei langfristiger Anwendung den Kollagenaufbau an
  • Phytosterole bewirken Glättungseffekt und steigern die Hautfeuchtigkeit
  • Natürliche Extrakte bieten Schutzeffekt vor freien Radikalen und vorzeitigem Elastizitätsverlust
  • Hautfreundlich parfümiert
  • Dermatologisch getestet

 

 

 

 

AHA Effects plus C
  • Anwendung

    Die revitalisierende Nachtpflege ist nach einer Eingewöhnungsphase täglich verwendbar. Hinweis: Bitte nicht in Augennähe anwenden. Bei empfindlicher Haut am Unterarm austesten. Es kann ein leichtes Kribbeln auftreten. Orangebraun-Färbung der Spenderöffnung ist wirkstoffbedingt möglich und unbedenklich.

  • Pflegetipp

    Zur schonenden Reinigung empfehlen wir DERMASENCE Reinigungsmilch oder DERMASENCE Mousse Reinigungsschaum und als mildes Gesichtswasser DERMASENCE Tonic.

  • Bezugsquellen

    Exklusiv in Ihrer Apotheke. PZN 04091465

    Mit unserem Apothekenfinder finden Sie einfach die nächstgelegene Apotheke.

  • Inhaltsstoffe

    Um die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu berücksichtigen, werden unsere Produkte kontinuierlich weiterentwickelt, wodurch ggf. unterschiedliche Produktversionen im Umlauf sein können. Die Inhaltsstoffauflistung auf der OVP des Produktes ist verbindlich.

    AQUA, GLYCOLIC ACID, OCTYLDODECANOL, CETEARYL ALCOHOL, CANOLA OIL, UREA, GLYCERIN, CETEARYL GLUCOSIDE, CETEARYL ISONONANOATE, ASCORBIC ACID, OLEA EUROPAEA (OLIVE) OIL UNSAPONIFIABLES, GLYCERYL STEARATE,
    GALACTOARABINAN, TOCOPHEROL, VITIS VINIFERA (GRAPE) FRUIT EXTRACT, BRASSICA CAMPESTRIS (RAPESEED) STEROL, ESCULIN, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, LECITHIN, CARBOMER, AMMONIUM ACRYLOYLDIMETHYLTAURATE/VP COPOLYMER, TANNIC ACID, AMMONIA, SODIUM CETEARYL SULFATE, POTASSIUM SORBATE, BENZOIC ACID, ASCORBYL PALMITATE,
    DEHYDROACETIC ACID, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE, POTASSIUM METABISULFITE, RIBOFLAVIN, PARFUM.

  • Bewertungen (26)

    beate am 26.12.2016 um 16:36
    1

    hatte sehr gute Haut mit der alten Formulierung. Mit der neuen Formulierung ist leider meine periorale Dermatitis wieder ausgebrochen. Musste Benutzung abbrechen. Habe bei Herstellerfirma nachgefragt, man gab u.A. wirtschaftliche (!) Gründe für Neurformulierung an. Bin jetzt wieder bei Neostrata gelandet.

    Marco am 01.12.2016 um 18:45
    1

    Hallo,

    wie kann man nur so die Kundenmeinungen ignorieren, und mantraartig wiederholen, dass jetzt alles besser ist. Sorry, aber so sollte man nicht mit Kunden umgehen.

    Ich gehe mal stark davon aus, dass die Rezeptur aufgrund Kostenersparnis gemacht wurden. Alles andere ergibt keinen Sinn und es sag ja auch niemand etwas konkretes dazu.

    Traurig, wie bei Dermasence mit Kunden umgegangen wird. Ich werde keines euer Produkte mehr kaufen.

    Claudia am 12.11.2016 um 23:40
    5

    Ich liebe diese Creme!

    Ich kenne die alte Formulierung nicht und beziehe mich also nur auf die aktuelle.

    Angenehme Konsistenz, angenehmer, unaufdringlicher Duft und bislang gute Verträglichkeit. Über den Langzeit-Effekt kann ich noch nicht allzuviel sagen.

    Ich benutze die Creme seit 4 Wochen im Wechsel mit anderen Fruchtsäure-Produkten, auch anderer Marken. Meine Verhornungen sind weg und meine Haut ist reiner, feinporiger und strahlender.

    Zusammen mit der AHA Body and Face Lotion und der Eye Cream ist diese Creme auf dem besten Weg zu einem meiner Lieblings-Produkte zu werden.

    Also weiter so!

    Dorothea am 18.10.2016 um 00:16
    1

    Leider nicht mehr gut:-(, seit neuen rezeptur viel viel schlächter...

    Michael R. am 23.09.2016 um 15:45
    1

    Leider ist auch bei mir seit der Umstellung auf die neue Rezeptur die super Wirkung komplett verschwunden! :(

    Nadja am 30.08.2016 um 12:47
    1

    Ja, auch ich gehöre zu der Fraktion, die die alte Formulierung besser fand. Leider beobachtet man es immer wieder, dass gute und bewährte Produkte unter dem Deckmäntelchen der Verbesserung eher verschlimmbessert werden. (Die wahren Gründe würde der Hersteller einem sowieso nicht mitteilen) Die Antworten von Dermasence auf die Kritiken zeigen nur, dass es dem Hersteller mal wieder egal ist, was der Kunde denkt. Sicherlich gibt es bestimmt auch Kunden, die die neue Formel gut finden, aber die kennen vielleicht nicht die alte. Ich jedenfalls habe bisher nur in den seltensten Fällen erlebt, dass gute Produkte noch besser wurden, eher das Gegenteil war der Fall. Schade, dass nun kein Avocado Öl mehr enthalten ist. Offenbar wurde es durch Weintraubenextrakt ersetzt. Ergänzen wäre hier vielleicht schöner gewesen als zu ersetzen....naja, schade, dann eben mal wieder auf der Suche nach einer Alternative...

    Anne am 28.08.2016 um 16:41
    1

    Also jetzt muß ich auch mal meinen Senf dazu geben. Ich hatte das Produkt mit der alten Rezeptur und benutze auch das neue Produkt. Ich nahm das Alte einige Jahre mit kleinen Pausen. Erstmal muß ich sagen, das dieses Produkt, das Einzige auf dem Kosmetikmarkt ist, das es schafft, meine großen Poren bzw. meine grobporige Haut zu verfeinern, meine Haut hat mehr Feuchtigkeit und sieht frischer aus (habe viele Produkte ausprobiert, ich liebe Kosmetik, aber nehme auch nicht alles, schaue und usw.) So, nun probierte ich es mit der neuen Rezeptur und muß sagen, es liegt wirklich ein bißchen wie Wachs auf der Haut, ist nicht mehr so fein und zart. Aber man muß wirklich wenig nehmen und von der Wirkung hat es zumindest bei mir nichts eingebüßt. Schöne feine Haut und viel Feuchtigkeit. Ich hoffe nur, das man sich auch weiterhin auf Dermasence verlassen kann und auf Silikone ect. verzichtet wird. Ich jedenfalls liebe dieses Produkt und möchte und kann darauf nicht verzichten.

    Dominik Hamann am 18.08.2016 um 17:53
    5

    Was hat eine perorale Dermatitis mit dieser AntiAging Creme zu tun ?

    Diese Creme ist das Non plus Ultra unter den Fruchtsäure Cremes.

    Andere Marken bieten ebenso Fruchtsäure Cremes an, doch Dermasence biete dies mit dem absoluten Top Inhalstoff Ascorbinsäure an.

    Ich bin Wirklich extrem Zufrieden.

    Mache aber auch alle 2 Tage Fruchtsäure Peelings bis max. 50 %.

    Macht weiter so !!!!

    Steffi am 17.07.2016 um 09:58
    1

    Das neue Produkt kann man jetzt leider nicht mehr benutzen, die neue Rezeptur hat nun wieder unreinheiten gebracht.... Schade das die Hersteller gute Produkte nur noch verschlimmbessern :(

    Was mich aber mich viel mehr ärgert ist, das Dermasence die mehrfache Kritik der Kunden nicht ernst nimmt!!!

    Thabea am 02.07.2016 um 01:04
    1

    Zieht nicht ein, ist vieel zu fett für meine haut!! Wurde mir total empfohlen, aber die inhaltsstoffe haben sich seitdem wohl geändert. Gefällt mir garnicht.

    Nadja am 30.06.2016 um 13:40
    1

    Viele Kunden schreiben, dass das Prudokt mit der Neuen Formel nicht mehr so gut ist. Schreiben auch dazu was damit ist und das die Wirkung gegen Pickel nachgelassen hat.

    Dermasence spielt alles schön runter und schreibt nur immer wieder wie toll die Creme jetzt ist, obwohl die Kunden schreiben das sie NICHT mehr so gut ist.

    So kann man mit Kunden natürlich auch umgehen. Meinung unerwünscht!

    user am 17.06.2016 um 23:45
    5

    bei mir sind nach 6 monaten benutzung dieser creme mit diversen anderen produkten von dermasence und regelmäßigen fruchtsäurepeelings beim haut arzt 80% meiner akne weggegangen und meine narben haben sich um 50% verbessert

    Dorothea am 14.06.2016 um 15:17
    1

    ich habe diese Creme lange Zeit benutzt und ausgezeichnet vertragen. Musste nun das Produkt mit der neuen Rezeptur wieder zurückgeben, weil ich damit eine periorale Dermatitis entwickelt habe. Sehr schade, werde nun die Neostrata Creme testen, die mir mein Hautarzt daraufhin empfohlen hat.

    Stefanie am 06.06.2016 um 20:57
    1

    Ich finde auch ,das die neue Rezeptur wie eine Schicht auf der Haut bleibt und nicht so gut einzieht. Ich empfinde das zumindest so, und wenn ich mir die Kommentare der letzten Zeit au dieser Seite anschaue, scheinen doch viele alles andere als begeistert von der neuen Rezeptur zu sein!

    Gaby am 30.05.2016 um 17:05
    5

    Die AHA plus C ist super effektiv und kribbelt zwar zunächst. Nach einer Gewöhnungsphase ist sie eine tolle Nachtpflege. Mit den Traubenkernextrakt fühlt die Haut sich gut versorgt und die beruhigenden Komponenten machen die Anwendung wirklich sehr angenehm.

    Stefanie am 30.05.2016 um 12:46
    1

    Die neue Rezeptur ist wirklich ein Reinfall.Wirklich sehr schade!!!

    Antwort von DERMASENCE am 31.05.2016 um 15:07

    Hallo Stefanie,

    wie wir durch zahlreiche positive Rückmeldungen erfahren haben, sind viele unserer Nutzer mit der neuen Rezeptur zufrieden, wenn nicht sogar begeistert. Was genau ist denn für dich ein Reinfall?

    Kirsten am 29.05.2016 um 02:24
    1

    Warum wird ein Produkt in seiner Zusammensetzung geändert, wenn es eine Auszeichnung erhalten hat ?! D. H. Es war gut !!! Kaufmännisch gesehen auch unverständlich !

    Antwort von DERMASENCE am 31.05.2016 um 15:04

    Hallo Kirsten,

    aus kaufmännischer Sicht macht es durchaus Sinn, ein ausgezeichnetes Produkt zu verbessern. Man gewinnt doch dann Auszeichnungen wie den Beauty Award, wenn man Produkte weiterentwickelt. Denn um Juroren und Kunden zu überzeugen, sind Innovationen gefragt.

    Olga am 22.05.2016 um 00:31
    1

    Könnte die alte Rezeptor vielleicht wieder vertrieben werden? Unter anderem Namen oder so? Es ist wirklich ein Trauerspiel: hatte gerade die Creme entdeckt und eine totale Verbesserung erfahren und dann war diese mit dem Kauf der neuen Flasche wieder dahin. Also nochmals die Bitte: könnten Sie irgendwie das alte Produkt wieder auf den Markt bringen?

    Antwort von DERMASENCE am 31.05.2016 um 15:02

    Hallo Olga,

    nach der Rezepturverbesserung bei der AHA Effects plus C haben wir sehr viel positives Feedback erhalten. Das bestärkt uns darin, an der neuen Rezeptur festzuhalten. Nicht zuletzt wegen der besseren Verträglichkeit und dem erhöhten Schutz vor freien Radikalen. Abgesehen von diesen Verbesserungen hat sich am Produkt nichts geändert und es wird deshalb seinen guten Namen behalten.

    Ben am 05.05.2016 um 01:36
    1

    Seitdem die Creme mit der Aufschrift »Neue Rezeptur« vertrieben wird - die Inhaltsstoffe in größerer Zahl geändert wurden -, hat sie bei meiner Haut merklich an Wirksamkeit eingebüßt, wenn nicht sogar das Hautbild verschlechtert. Ich bin vor gut einem Jahr auf die Creme aufmerksam geworden, habe sie mehrfach weiterempfohlen - in vollstem Maße zufrieden: und nun das!

    Ein Stern - in Anerkennung für das frühere Produktdesign.

    Antwort von DERMASENCE am 31.05.2016 um 14:59

    Hallo Ben,

    die Rezeptur der AHA Effects plus C hat sich geändert, die Wirksamkeit nicht. Die hochwirksame Glykolsäure verfeinert weiterhin das Hautbild und ist jetzt noch verträglicher. Grüner-Tee-Extrakt macht es möglich. Er bewirkt außerdem einen effektiven Schutz vor freien Radikalen und bereichert das Produkt zusammen mit den anderen neuen Inhaltsstoffen ungemein.

    Sandra am 01.05.2016 um 18:22
    5

    Hab die Creme erst neu ausprobiert. Die elaszität der Haut hat sehr zugenommen. Hab mir gleich eine Ersatzcreme bestellt, damit sie nicht ausgeht.

    EnttäuschteNutzerin am 05.04.2016 um 21:54
    1

    Habe diese wunderbare Creme mehr als zwei Jahre lang täglich genutzt. Jetzt wurde die Formel geändert. Die Creme zieht nicht mehr ein, bleibt wie Wachs auf der Haut liegen und trocknet meine Haut aus.

    Sehr, sehr schade! Verdient 0 Sterne, muss aber mind. 1 vergeben.

    Antwort von DERMASENCE am 31.05.2016 um 14:56

    Hallo,

    ja, die Rezeptur der AHA Effects plus C hat sich tatsächlich geändert. Zum Positiven: Die Verwendung neuer Inhaltsstoffe macht die Creme jetzt noch verträglicher. Zudem sorgen Radikalfänger für einen verbesserten Schutz der Haut.

    Ansonsten ist alles beim Alten geblieben: Die Creme hat ein gutes Einziehvermögen und erhöht dank der enthaltenen Phytosterole die Hautfeuchtigkeit.

    Sibylle am 05.03.2016 um 11:10
    1

    Die Creme war ausgezeichnet! Leider wurden fast alle Inhaltstoffe geändert !!!!!

    Antwort von DERMASENCE am 31.05.2016 um 14:53

    Hallo Sibylle,

    ihre Auszeichnung hat die AHA Effects plus C nach der Rezepturänderung erst recht verdient. Sie ist nun noch verträglicher und schützt die Haut noch besser vor freien Radikalen.

    Gudrun am 02.02.2016 um 16:18
    5

    Das Fluid ist prickelnd gut. Ich verwende sie als Nachtpflege und die Haut. Sie hat mit Recht den Beauty Award erhalten!

    Sara am 02.12.2015 um 17:00
    5

    Habe diese Creme auch ausprobiert und finde sie ist reichhaltiger als die AHA Body & Face, finde beide aber nicht schlecht. Geruch ist angenehm, leichtes prickeln vorhanden, habe aber keine Unverträglichkeit und Haut ist auch nicht gerötet nach dem eincremen.

    Stephanie Linke am 07.08.2015 um 07:48
    5

    Die beste Creme die es gibt gegen unreine Haut (fettig und pickelig) und erste Alterserscheinungen. Ich leide unter beidem und schwöre seit über 15 (?) Jahren auf Dermasence 'AHA Effects plus C' fürs Gesicht sowie die 'AHA Body & Face Lotion' für den ganzen Körper, vor allem Dekolleté und Rücken.

    Ich habe beide Produkte schon vielen Freundinnen mit Promblemhaut empfohlen - ausnahmslos alle waren so begeistert wie ich und sind dabei geblieben.

    Ich werde oft auf meine tolle Haut angesprochen, die sehr glatt und faltenfrei ist, obwohl ich schon 48 Jahre alt bin. Die Leute kippen immer fast vom Stuhl, wenn ich mein Alter nenne, denn ich werde ausnahmslos auf Mitte bis Ende 30 geschätzt.

    Das liegt sicher nicht nur an meinen guten Genen, sondern auch daran, dass ich 1. Nichtraucherin bin, 2. Sport treibe sowie mich gesund ernähre und

    3. seit meinem 30. Lebensjahr Produkte mit sehr hohen Fruchtsäuregehalt (8% oder mehr) und Vitamin C benutze (gibt es NUR in der Apotheke und keiner Drogerie!).

    Die Produktpalette von DERMASENCE hat mir mein Hautarzt damals empfohlen und ich bin dabei geblieben.

    Es sei noch angemerkt, dass ich Journalistin bin, sehr kritisch eingestellt und mir nichts aufschwatzen lasse.

    DERMASENCE ist keine Kundenverarsche, die Produkte sind ausgezeichnet und wesentlich billiger als die überteuerten Schicki-Micki-Produkte mit den vielversprechenden Namen und viel zu gering dosierten Inhaltstoffen, die man in Drogerien und Kaufhäusern bekommt (Namen will ich hier aus rechtlichen Gründen keine nennen).

    Mädels, wer Dermasence NICHT benutzt ist selber schuld! :-)

    Apfelbach am 19.05.2015 um 10:22
    5

    Eine tolle Creme, die Haut wird glatter und feinporiger, man sieht viel frischer aus.