Meilensteine der Unternehmens­geschichte

2000
Umzug nach Telgte
In der Dodostraße wurde es bald zu eng und nach 7 Jahren im Pleistermühlenweg (ab 1993) zieht das Unternehmen 2000 nach Telgte um. Die Produktvielfalt, Mitarbeitendenzahl und der Umsatz stiegen, sodass 2002 und 2008 die Gebäude erweitert wurden.
Seit 2010
Social Media-Mix
Social Media hat die Art verändert, wie Öffentlichkeit hergestellt wird. Auch bei DERMASENCE spielt die Zielgruppen-Ansprache über Facebook und Instagram eine immer wichtigere Rolle. Kooperationen mit Blogger*innenn als digitale Meinungsbildenden erreichen die die Konsument*innen mit besonders glaubwürdigen Produktvorstellungen und ästhetischen Bildwelten. 2018 ging der bärenstarke Markenbotschafter Topi als „Petfluencer“ auf Reisen. Tutorials und sog. Stories rücken Bewegtbild in den Fokus der Kund*innenansprache.
2019
DERMASENCE ist erstmals Marke des Jahrhunderts
„Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2019“ – DERMASENCE wurde von Expert*innen aus Wirtschaft, Medien und Kreativbranche als eine der rund 200 führenden Marken Deutschlands ausgezeichnet. Wertschätzung für die Mission gesunde Haut gab es in den vergangenen Jahren häufiger bei Preisverleihungen für überzeugende Marketingstrategien und Auszeichnungen für die Produkte aus dem Unternehmen DERMASENCE.
1992
Die ersten Produkte
Das Produktdesign war „très chic“ und schwarz, der Markenkern von Beginn an medizinisch ausgerichtet: Die erste Apothekenaktion – damals noch unter dem Namen Dermatest – macht Apothekenkund*innen auf die Marke aufmerksam. Die Adtop Creme für trockene Haut avanciert schnell zu einem Klassiker der medizinischen Hautpflege.
2018
Medicos Science GmbH
Als Kompetenzzentrum für die Zukunft der medizinischen Hautpflege bündelt Tochtergesellschaft das wissenschaftliche Know-how und die Produktionsverfahren im Bereich pflanzlicher Wirkkraft. Die Initialzündung für die Gründung gibt die Vitop forte, für die erstmals Färberwaidextrakt für die medizinische Hautpflege nutzbar gemacht wurde. In Zukunft wird DERMASENCE verstärkt Heilpflanzen auf innovative Art und Weise einsetzen.
1991
Gründung in Münster
Fünf Dermatologen und eine Apothekerin heben das Unternehmen aus der Taufe. Das Ziel: Rezepturen zu entwickeln, die man Patient*innen besten Gewissens empfehlen kann. Ihre Initiative ist die Geburtsstunde einer Marke, die bis heute für dermatologische Kompetenz steht. In den Pionierjahren arbeitet ein fünfköpfiges Team in einem Wohngebiet im Zentrum von Münster.
2013
Umzug nach Münster
Das Unternehmen kehrt nach 13 Jahren von Telgte zurück nach Münster. Am Hafengrenzweg setzt sich die Erfolgsgeschichte des Unternehmens fort: In Zahlen bedeutet das ein Investitions-volumen von 2,5 bis 3,0 Mio. Euro. Das neue Firmengelände umfasst rund 9000 qm² und bietet eine Hallenfläche von 3600 qm². Im Zuge von Umbauarbeiten wurde ein neues, größeres Labor eingerichtet.
2021
30 Jahre DERMASENCE und Eröffnung des Medicos Science Centers
DERMASENCE feiert in Bernburg, Sachsen-Anhalt die Eröffnung eines einzigartigen Kompetenzzentrums: Im Medicos Science Center entstehen durch ein hochspezialisiertes Extraktionsverfahren besonders effektive und verträgliche Wirkstoffe für die medizinischen Hautpflegeprodukte. Die Eröffnung bildet zugleich den Auftakt zum 30. Firmenjubiläum.
2018
DERMASENCE-Premiere im TV
DERMASENCE flimmert über die Bildschirme – die erste TV-Kampagne baut ab Oktober 2018 die Markenbekanntheit aus. Im Fokus: Der Systemansatz von DERMASENCE – ihn verkörpern sympathische Protagonist*innen mit unterschiedlichen Hautbedürfnissen. So wird deutlich, dass DERMASENCE medizinische Hautpflege für die ganze Familie bietet – von Dermatolog*innen empfohlen und in der Apotheke erhältlich.
2022
DERMASENCE ist zum 2. Mal Marke des Jahrhunderts
„Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2022“ – Nach 2019 erhält DERMASENCE erneut die renommierte Auszeichnung. Die Marke überzeugt auch dieses Mal mit seiner konsequenten Ausrichtung auf Wirksamkeit und Verträglichkeit. Für die Jury steht fest, DERMASENCE aus Münster setzt Standards für die medizinische Hautpflege.
Dr. Florian Langenscheidt und DERMASENCE Marketingleitung Gudrun Hams-Weinecke
2019
Relaunch www.dermasence.de
Mit frischem Design und einer intuitiven Handhabung bietet die neue Homepage einen lebendigen Überblick über die DERMASENCE-Produktwelt und das Unternehmen hinter der Apothekenmarke. Dank des komplett überarbeiteten Navigations- und Designkonzepts erhalten die Besucher*innen der Website – passend zum Claim „Gesunde Haut mit System“ – einen strukturierten, informativen Zugang zu den Hautthemen sowie zu den Anwendungen der Produkte.
Seit 2016
Internationalisierung
Ob in Wien oder Amsterdam – DERMASENCE erobert immer mehr die Apothekenregale im Ausland. Die hochverträgliche Kosmetik aus dem Land der medizinischen Hautpflege ist zunehmend gefragt. Schon seit einigen Jahren ist DERMASENCE nun in Österreich vertreten und die Anzahl der Apotheken, die unsere medizinische Hautpflege in ihr Sortiment aufnehmen, wächst stetig. Auch bei unseren Nachbar*innen in den Niederlanden finden DERMASENCE und seine “missie gezonde huid” seit dem Start 2017 immer mehr Fans.
2016
25 Jahre DERMASENCE
Seit mehr als 25 Jahren verfolgt das DERMASENCE-Team die Mission Gesunde Haut und entwickelt erfolgreich medizinische Hautpflege made in Germany. 2016 erzielte das Unternehmen eine rekordverdächtige Umsatzsteigerung von 25 Prozent. „Das ist für das ganze Team ein toller Ansporn und zeigt, dass die Philosophie hinter unserer Marke, die vor allem für Verträglichkeit und Wirksamkeit steht, bei Kund*innen in der Apotheke ankommt.“ (Geschäftsführer Detlef Isermann)
2009
Markenrelaunch
Mit neuem Logo, frischem Design und dem Slogan „Gesunde Haut mit System“ stellt P&M Cosmetics sein medizinisches Hautpflegeprogramm für die Zukunft auf. Ein Farbcode dient als Leitsystem für Dermatolog*innen, Apotheker*innen und Patient*innen, um bei den Produkten die passende Wahl für den entsprechenden Hauttyp zu treffen. DERMASENCE wird der „Familienname“ für alle Präparate der Pflegeserie. Das bedeutet, dass auch die DERMATEST Adtop Creme nach mehr als 15 Jahren „umgetauft“ wird.
2018
RosaMin
Die DERMASENCE RosaMin-Produkte wurden speziell für zu Rötungen neigende, empfindliche und reaktive Haut entwickelt und bilden damit einen weiteren Baustein in der Systempflege für gesunde Haut. Eine prominente Bühne für Neuprodukte bieten alljährlich die Apothekerfachmesse Expopharm und die Dermatologische Fortbildungswoche in München.
2000
Umzug nach Telgte
In der Dodostraße wurde es bald zu eng und nach 7 Jahren im Pleistermühlenweg (ab 1993) zieht das Unternehmen 2000 nach Telgte um. Die Produktvielfalt, Mitarbeitendenzahl und der Umsatz stiegen, sodass 2002 und 2008 die Gebäude erweitert wurden.
Seit 2010
Social Media-Mix
Social Media hat die Art verändert, wie Öffentlichkeit hergestellt wird. Auch bei DERMASENCE spielt die Zielgruppen-Ansprache über Facebook und Instagram eine immer wichtigere Rolle. Kooperationen mit Blogger*innenn als digitale Meinungsbildenden erreichen die die Konsument*innen mit besonders glaubwürdigen Produktvorstellungen und ästhetischen Bildwelten. 2018 ging der bärenstarke Markenbotschafter Topi als „Petfluencer“ auf Reisen. Tutorials und sog. Stories rücken Bewegtbild in den Fokus der Kund*innenansprache.
2019
DERMASENCE ist erstmals Marke des Jahrhunderts
„Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2019“ – DERMASENCE wurde von Expert*innen aus Wirtschaft, Medien und Kreativbranche als eine der rund 200 führenden Marken Deutschlands ausgezeichnet. Wertschätzung für die Mission gesunde Haut gab es in den vergangenen Jahren häufiger bei Preisverleihungen für überzeugende Marketingstrategien und Auszeichnungen für die Produkte aus dem Unternehmen DERMASENCE.
1992
Die ersten Produkte
Das Produktdesign war „très chic“ und schwarz, der Markenkern von Beginn an medizinisch ausgerichtet: Die erste Apothekenaktion – damals noch unter dem Namen Dermatest – macht Apothekenkund*innen auf die Marke aufmerksam. Die Adtop Creme für trockene Haut avanciert schnell zu einem Klassiker der medizinischen Hautpflege.
2018
Medicos Science GmbH
Als Kompetenzzentrum für die Zukunft der medizinischen Hautpflege bündelt Tochtergesellschaft das wissenschaftliche Know-how und die Produktionsverfahren im Bereich pflanzlicher Wirkkraft. Die Initialzündung für die Gründung gibt die Vitop forte, für die erstmals Färberwaidextrakt für die medizinische Hautpflege nutzbar gemacht wurde. In Zukunft wird DERMASENCE verstärkt Heilpflanzen auf innovative Art und Weise einsetzen.
1991
Gründung in Münster
Fünf Dermatologen und eine Apothekerin heben das Unternehmen aus der Taufe. Das Ziel: Rezepturen zu entwickeln, die man Patient*innen besten Gewissens empfehlen kann. Ihre Initiative ist die Geburtsstunde einer Marke, die bis heute für dermatologische Kompetenz steht. In den Pionierjahren arbeitet ein fünfköpfiges Team in einem Wohngebiet im Zentrum von Münster.
2013
Umzug nach Münster
Das Unternehmen kehrt nach 13 Jahren von Telgte zurück nach Münster. Am Hafengrenzweg setzt sich die Erfolgsgeschichte des Unternehmens fort: In Zahlen bedeutet das ein Investitions-volumen von 2,5 bis 3,0 Mio. Euro. Das neue Firmengelände umfasst rund 9000 qm² und bietet eine Hallenfläche von 3600 qm². Im Zuge von Umbauarbeiten wurde ein neues, größeres Labor eingerichtet.
2021
30 Jahre DERMASENCE und Eröffnung des Medicos Science Centers
DERMASENCE feiert in Bernburg, Sachsen-Anhalt die Eröffnung eines einzigartigen Kompetenzzentrums: Im Medicos Science Center entstehen durch ein hochspezialisiertes Extraktionsverfahren besonders effektive und verträgliche Wirkstoffe für die medizinischen Hautpflegeprodukte. Die Eröffnung bildet zugleich den Auftakt zum 30. Firmenjubiläum.
2018
DERMASENCE-Premiere im TV
DERMASENCE flimmert über die Bildschirme – die erste TV-Kampagne baut ab Oktober 2018 die Markenbekanntheit aus. Im Fokus: Der Systemansatz von DERMASENCE – ihn verkörpern sympathische Protagonist*innen mit unterschiedlichen Hautbedürfnissen. So wird deutlich, dass DERMASENCE medizinische Hautpflege für die ganze Familie bietet – von Dermatolog*innen empfohlen und in der Apotheke erhältlich.
2022
DERMASENCE ist zum 2. Mal Marke des Jahrhunderts
„Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2022“ – Nach 2019 erhält DERMASENCE erneut die renommierte Auszeichnung. Die Marke überzeugt auch dieses Mal mit seiner konsequenten Ausrichtung auf Wirksamkeit und Verträglichkeit. Für die Jury steht fest, DERMASENCE aus Münster setzt Standards für die medizinische Hautpflege.
Dr. Florian Langenscheidt und DERMASENCE Marketingleitung Gudrun Hams-Weinecke
2019
Relaunch www.dermasence.de
Mit frischem Design und einer intuitiven Handhabung bietet die neue Homepage einen lebendigen Überblick über die DERMASENCE-Produktwelt und das Unternehmen hinter der Apothekenmarke. Dank des komplett überarbeiteten Navigations- und Designkonzepts erhalten die Besucher*innen der Website – passend zum Claim „Gesunde Haut mit System“ – einen strukturierten, informativen Zugang zu den Hautthemen sowie zu den Anwendungen der Produkte.
Seit 2016
Internationalisierung
Ob in Wien oder Amsterdam – DERMASENCE erobert immer mehr die Apothekenregale im Ausland. Die hochverträgliche Kosmetik aus dem Land der medizinischen Hautpflege ist zunehmend gefragt. Schon seit einigen Jahren ist DERMASENCE nun in Österreich vertreten und die Anzahl der Apotheken, die unsere medizinische Hautpflege in ihr Sortiment aufnehmen, wächst stetig. Auch bei unseren Nachbar*innen in den Niederlanden finden DERMASENCE und seine “missie gezonde huid” seit dem Start 2017 immer mehr Fans.
2016
25 Jahre DERMASENCE
Seit mehr als 25 Jahren verfolgt das DERMASENCE-Team die Mission Gesunde Haut und entwickelt erfolgreich medizinische Hautpflege made in Germany. 2016 erzielte das Unternehmen eine rekordverdächtige Umsatzsteigerung von 25 Prozent. „Das ist für das ganze Team ein toller Ansporn und zeigt, dass die Philosophie hinter unserer Marke, die vor allem für Verträglichkeit und Wirksamkeit steht, bei Kund*innen in der Apotheke ankommt.“ (Geschäftsführer Detlef Isermann)
2009
Markenrelaunch
Mit neuem Logo, frischem Design und dem Slogan „Gesunde Haut mit System“ stellt P&M Cosmetics sein medizinisches Hautpflegeprogramm für die Zukunft auf. Ein Farbcode dient als Leitsystem für Dermatolog*innen, Apotheker*innen und Patient*innen, um bei den Produkten die passende Wahl für den entsprechenden Hauttyp zu treffen. DERMASENCE wird der „Familienname“ für alle Präparate der Pflegeserie. Das bedeutet, dass auch die DERMATEST Adtop Creme nach mehr als 15 Jahren „umgetauft“ wird.
2018
RosaMin
Die DERMASENCE RosaMin-Produkte wurden speziell für zu Rötungen neigende, empfindliche und reaktive Haut entwickelt und bilden damit einen weiteren Baustein in der Systempflege für gesunde Haut. Eine prominente Bühne für Neuprodukte bieten alljährlich die Apothekerfachmesse Expopharm und die Dermatologische Fortbildungswoche in München.