Wirkstoff-Lexikon | Wissenswertes rund um unsere Inhaltsstoffe

« zurück zur Übersicht

Illustration einer Bakuchiol-Pflanze

Bakuchiol

[Bakuchiol]

Beschreibung

Bakuchiol wird aus den Samen und Blättern, der indischen Babchi-Pflanze extrahiert und wird umgangssprachlich häufig auch als pflanzliche, sanfte und effektive “Retinol-Alternative” bezeichnet. Mit seinen lilanen Blüten erinnert es an den roten Klee und kommt in der indischen Gesundheitslehre Ayurveda und der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) schon lange für viele Krankheiten zum Einsatz. Die vielen positive Effekte von Bakuchiol wurden in zahlreichen wisenschaftlichen Studien nachgewiesen.

Wirkung

Der Power-Wirkstoff Bakuchiol wird – genauso wie Retinol – effektiv gegen Zeichen der Hautalterung eingesetzt. Zusätzlich zeichnet sich Bakuchiol durch seine hohe Hautverträglichkeit aus und seine Stabilität in der Verarbeitung und Anwendung. Die Wunder-Pflanze verringert die Oberfläche von Falten und Hyperpigmentierungen deutlich und fördert erwiesenermaßen ein feineres, reineres Hautbild mit mehr Elastizität und Festigkeit. Bakuchiol wirkt entzündungshemmend, anti-oxidativ und mindert bestehende UV-Schäden.

Produkte, die Bakuchiol enthalten